über mich

Balance

Die Gegenwärtigkeit von Kindern erlebe ich als natürliche Lebendigkeit. Sie berührt mich immer wieder. In meiner pädagogischen Tätigkeit lebt diese und so erleben wir ein achtsames Miteinander; in Beziehung zueinander und mit echtem Interesse aneinander. Daraus entsteht zwischen den Kindern und mir eine Atmosphäre der Leichtigkeit, des Glücks und der Verbundenheit.
Deshalb ist für mich die pädagogische Arbeit wahrhaftig eine lebendige Pädagogik – Es ist ein Balanceakt und ein Tanz zugleich.

Beruflicher Werdegang:
Studium und Tätigkeit als Dipl.-Ing. für Landschaftsplanung
Tätigkeit als Dozentin in der Mediengestaltung / Erwachsenenbildung
Ausbildung zur Waldorfpädagogin
mehrjährige Tätigkeit als Lernbegleiterin / Co-Lehrerin

Weiterbildungen bei Uli Tritschler, Ute Strub, Per Alboom, Brigitte Hannig

Seit 2006 Erfahrungen als Spielgruppenleiterin für Eltern-Kind-Gruppen nach Emmi Pikler
Bis 2011 arbeitete ich auch als Lernbegleiterin und Co-Lehrerin und erlebte wie auch bei Schulkinder eine achtsame Pädagogik das Miteinander und das Lernen fördert.

Ich widmete mich nach einigen Jahren wieder den kleinen Kinder und gründete 2012 meine eigene pädagogische Praxis mit den Tätigkeitsschwerpunkten
Kindertagespflege, Eltern-Kind-Kurse und Beratung.

Nach vielen Begegnungen mit Pikler-Pädagogen in Berlin und im Austausch mit ihnen sowie Weiterbildungen bei Uli Tritschler und Ute Strub entschied ich mich 2014 zur Pikler-Ausbildung bei Daniela Pichler-Bogner in Wien.

2022 Abschluss der Ausbildung zur Pikler®-Kleinkindpädagogin.

Auch fortlaufend unterstützen meine pädagogische Arbeit Selbsterfahrungen bei Ute Strub, Peggy Zeitler und weitere Angebote im Sensory Awareness und der Gindler-Arbeit sowie der Austausch mit anderen PädagogInnen und TherapeutInnen. Regelmäßig nehme ich an Symposien des Pikler-Instituts Budapest und weiteren Angeboten zur Kleinkindpädagogik teil. Ich leite mehrere Arbeitsgruppen im Rahmen der Praxis und Ausbildung der Kleinkindpädagogik.

Seit April 2024 bin ich vom Pikler® Verband Europa autorisiert, Hospitationsfortbildungen im Rahmen der PIKLER® – AUSBILDUNG anzubieten.